Über Mich


   Solange ich mich erinnern kann war es meine größte Leidenschaft die Wunder der Natur zu beobachten, kleine zauberhafte Gärten aus allen erdenklichen Pflanzenmaterialien zu kreieren, den Pflanzen beim wachsen zuzusehen, zeichnen deren  prachtvollen Blüten, und sie zu wunderschönen Bouquets zusammenzustellen.

   Ich begann meine Entdeckung der fabelhaften Welt der Floristik vor mehr als zwanzig Jahren mit Ikebana – der Zauber und die Schönheit dieser japanischen Kunst raubte mir den Atem und bestimmte meinen weiteren Weg.

   Hier bin ich nun, eine Meisterfloristin, verliebt in die Anmut jeder einzelnen Blüte, ständig auf der Suche nach neuen Wegen der Interpretation und Präsentation der floralen Schönheit.

   Meine Lehrerin, Nicole von Boletzky, führte mich in die Regeln des Designs ein und gab mir das Wissen, blühende Ideen in zeitgenössische Blumenarrangements umzusetzen. Sie vermittelte mir, dass es keine Grenze von Interpretation gibt – wenn Deine Augen offen und Deine Sinne wach sind, wirst Du hundert Wege entdecken die Eleganz eines einzelnen Zweigs in einem alten rostigen Topf zu präsentieren.

   In diesem Sinne werde ich weiter meinen Blumenträumen folgen bis sie wahr werden...